Print / save as PDF

Für einen zweijährigen Projekteinsatz suchen wir eine/n

Nairobi, Kenia

Projektmanager/in für Social Slum Upgrading



Seit 2006 arbeitet Mukuru Slums Development Project (MSDP) als registrierte NGO in den Niedrigeinkommensgebieten im Süden Nairobis, das von hoher Vulnerabilität, Mangel an Zugang zu sozialen Diensten und physischer Infrastruktur geprägt ist und wo menschliche Grundbedürfnisse nicht erfüllt werden.  Die Arbeit von MSDP zielt darauf ab die benachteiligten Gemeinden mit Fähigkeiten und Kapazitäten zu stärken, um ihnen Zugang zu essentiellen Grundbedürfnissen und Dienstleistungen zu ermöglichen.  Eine große Stärke von MSDP ist das engagierte Personal sowie die starke und verwurzelte Präsenz der Organisation in den Mukuru Gemeinden, wo die Organisation und ihre MitarbeiterInnen bekannt und als zuverlässig angesehen sind.  Die Fachkraft soll die Organisation darin unterstützen, die Effizienz der Programm- und Projektentwicklung und -arbeit zu erhöhen, um ihr Mandat optimal umzusetzen.

Gesuchte Berufe

ProjektmanagerIn, KommunikationsexpertIn, (Sozial)PädagogIn

Ihre Aufgaben

Programm- und Projektmanagement

  • Ist-Analyse des gegenwärtigen organisatorischen Programm- und Projektmanagements
  • Unterstützung in der Entwicklung und Umsetzung von Managementwerkzeugen und –methoden
  • Beratung in der Entwicklung und Umsetzung eines organisationsinternen M&E- Systems (Rahmenwerk, Prozesse und Werkzeuge). 

Interne und externe Kommunikation

  • Unterstützung der Identifizierung, Erfassung und Analyse (interner und externer) Kommunikationsmuster und -methoden
  • Unterstützung bei der Überprüfung und Analyse gegenwärtiger Zugänge und Methoden, die Zielgruppen einzubinden
  • Stakeholder Identifikation und Analyse
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer Kommunikationsstrategie und -material
  • Know How zur Unterstützung im Bereich Fundraising von Vorteil (Fundraisingstrategie, Donor Mapping, Trainings).

Ihr Profil

  • Akademischer Abschluss in einem relevanten Bereich wie Sozialwissenschaften, (Sozial)Pädagogik, Entwicklung und/oder Gender Studies 
  • Mind. 2 einschlägige Berufserfahrung im Projekt-/Programmmanagement
  • Hintergrund und Erfahrung im Nonprofit-Sektor von Vorteil
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten auf Englisch (schriftlich und mündlich)
  • Gute (on the job) Trainings- und Wissenstransferfähigkeiten
  • Initiativ (selbstgetrieben), praktisch und pro-aktiv
  • Fähigkeit in einer stressvollen Umgebung zu arbeiten, hohe Resilienz
  • Hohe Kreativität, Flexibilität, Feingefühl, Analyse- und Planungsfähigkeiten
  • Fähigkeit, unter minimaler Supervision zu arbeiten, jedoch als Teil eines großen Teams
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis muss vorgelegt werden.

Die Stelle wird mit der Einsatzvorbereitung in Wien ab 12. April 2021 besetzt. Nähere Informationen zu den finanziellen Leistungen, finden Sie unter www.horizont3000.at/FAQ Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte online über unsere Homepage direkt bei der ausgeschriebenen Stelle versenden.